Aktuelle Printausgabe »

5. April 2018 – 11:37

Die Mall of Switzerland im Kanton Luzern in der Schweiz von der Burckhardt + Partner AG, das Parkhaus für die Inselhalle in Lindau am Bodensee von Auer Weber, das Wertstoffdepot Nord in Augsburg von Knerer und Lang Architekten, Know-how: Höhenzugang und Absturzsicherung, Bauen mit Systemen/Systemgebäude, …

Jetzt Jahresabo bestellen »
Aktuelles
Know-how
Produkte
Architekten / Ingenieure

Neues AGI-Arbeitsblatt: Ausführungsdetails für den Säureschutzbau

2. Mai 2011 – 09:06

Im März ist das neue AGI-Arbeitsblatt S 20-3 „Schutz von Baukonstruktionen mit Beschichtungssystemen gegen chemische Angriffe“ erschienen. Es vervollständigt die Arbeitsblattreihe S 20 zum Säureschutzbau. Das AGI-Arbeitsblatt S 20-3 gilt für Beschichtungssysteme auf Kunstharzbasis zum Schutz von chemisch, chemisch-mechanisch und chemisch-mechanisch-thermisch beanspruchten Baukonstruktionen aus Beton, …

Betonkernaktivierung

27. April 2011 – 11:09

Die thermische Aktivierung von Betonfertigteilen spielt bezüglich der Energie- und Kosteneffizienz von nachhaltigen Gewerbeimmobilien eine große Rolle.
In Anbetracht einer Verknappung der Ressourcen, des Klimawandels, einer immer größeren Anforderung an die Gebäudedämmung sowie der Einführung von Bewertungssystemen für Gebäude wie LEED, DGNB etc. wird die effiziente …

Bayerischer Architekturpreis

27. April 2011 – 11:03

Prof. Dr.-Ing. Winfried Nerdinger ist für sein Engagement als Architekturhistoriker und Direktor des Architekturmuseums der Technischen Universität München mit dem Bayerischen Architekturpreis ausgezeichnet worden. Eine zweite Auszeichnung mit dem mit jeweils 10.000 Euro dotierten Preis erhielt Nicola Borgmann, die seit 1992 die Architekturgalerie München zu …

Wettbewerb für „Humboldthafen“ in Berlin-Mitte gewonnen

27. April 2011 – 10:59

Der Entwurf von KSP Jürgen Engel Architekten für das geplante Bürogebäude „Humboldthafen“ am Kapelle-Ufer/Alexanderufer in Berlin- Mitte hat den Architekturwettbewerb um das Projekt gewonnen. Den Architekturwettbewerb durchgeführt hatte der Bauherr und Grundstückseigentümer, die niederländische Projektentwicklungsgesellschaft OVG Real Estate, in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung …

Westhafenkontor: Büroneubau im Passivhausstandard

20. April 2011 – 09:12
Westhafenkontor

Auf einer Grundstücksgröße von rund 1.600 m2 ist ein Verwaltungsbau in kubischer Form mit sechs Obergeschossen, einem Technikgeschoss und einem Untergeschoss entstanden. Die Bruttogrundfläche beträgt rund 4.300 m2. Das Gebäude konnte im März der Straßenverkehrsbehörde der Stadt Frankfurt am Main als Nutzer übergeben und in …

Energieeffiziente Beheizung von Hallengebäuden

19. April 2011 – 10:20

Mit dem „Factbook – Zukunft Hallenheizung“ legt die Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach, figawa e.V., ein umfangreiches Handbuch zur energieeffizienten Beheizung von Hallengebäuden vor. Der 20-seitige Wegweiser informiert Bauherren, Hallenbetreiber und Planer über die Besonderheiten der Bau- und Nutzungsstruktur sowie die spezifische Heiztechnik …

Minimalistische Metallfassade

7. April 2011 – 10:19

Bei dem Firmengebäude Haberkorn Ulmer – einem österreichischen Handelsunternehmen mit technischen Produkten – sollten Technik und Perfektion nach Außen und nach Innen ablesbar sein.
Die ausdrucksstarke formale Sprache des neuen Firmenstandortes nimmt einen starken Bezug zur örtlichen, topographischen Situation. Das Obergeschoss des Bürogebäudes konzipierte das …

Stahlbau in Perfektion

7. April 2011 – 10:10

Noch in diesem Jahr wird das Dock B am Zürcher Flughafen nach umfangreicher Sanierung seinen Betrieb wieder aufnehmen. Fachwerkträger aus Stahl bilden am derzeit größten Bauprojekt des Flughafen Zürich den beeindruckendsten Teil der Haupttragstruktur.
Der Beitritt der Schweiz zum Schengener Abkommen forderte nicht zuletzt am Zürcher …

Ausgezeichnete Fassaden

7. April 2011 – 10:02

Manuel Herz Architekten, Köln/Basel, haben die Außenhaut des neuen Jüdischen Gemeindezentrums und der Synagoge in Mainz mit einer ausdrucksstarken Keramikfassade versehen. Dafür wurden sie nun mit dem Deutschen Fassadenpreis 2011 für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) ausgezeichnet. Die mit gegeneinander verlegten und versetzten Keramikelementen gestaltete Fassade …

Streckmetallfassade für Parkhaus in Wiesbaden

31. März 2011 – 16:00

Das Züricher Planungsbüro BHSF Architekten und Claus en Kaan Architecten aus Amsterdam gewannen im Februar 2011 den Wettbewerb für den Ersatzneubau eines abgerissenen Parkhauses an der Coulinstraße im historischen Kern Wiesbadens. Um die teils widersprüchlichen Anforderungen bezüglich Maßstab, Geometrie, konstruktiver Freiheit und Ausdruck in eine …

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close