Vorschau auf die nächste Ausgabe 5/2020

Null-Energie- und CO2-neutrale Gebäude

Bild: I. Kvaal

Das nördlichste Plus-Energie-Gebäude der Welt, das Powerhouse Brattørkaia im norwegischen Trondheim, will die Standards für zukunftsfähige Bauwerke neu definieren: Die Mixed-Use-Immobilie des Büros Snøhetta erzeugt nicht nur mehr Energie, als sie im
Betrieb verbraucht, sondern kompensiert durch den Energieüberschuss auch den Aufwand für Bau und Abriss.

Gebäudedämmung

Bild: puren

Für die Energieeffizienz im Industriebau spielen die Fassaden- und Flachdachdämmung eine wichtige Rolle: Verschiedene Verfahren und Dämmstoffe stellen hier Bauherren und Planer vor die Qual der Wahl. Wir zeigen anhand von Praxisbeispielen unterschiedliche Ansätze und ihre Realisierung auf.

Industrieböden

Bild: Remmers

Ein Höhenausgleich zwischen Teilflächen und die sichere Kennzeichnung von nicht zu betretenden Flächen – diese beiden Aufgaben prägten die Sanierung des Industriebodens bei einem Logistikanbieter in der Fahrradindustrie. Wie sie gemeinsam gelöst werden konnten, lesen Sie in der nächsten „industrieBAU“.

Anzeigenschluss: 9. November 2020

Erscheinungstermin: 2. Dezember 2020