Home » Industriedach, Produkte

Hum-ID: Dachkontrolle per RFID

8. Dezember 2016 – 14:01

Dächer auf Leckagen scannen mit einem Gerät, das etwas größer ist als ein Smartphone: Statt mit Stromimpulsen übernehmen bei Hum-ID-Flachscanner flache, kabel- und batterielose Sensoren die Suche nach Durchfeuchtungen.

hum_id

Mittels RFID-Technologie übermitteln die bei Neubau oder Sanierung in die Wärmedämmung eingebauten Chips, ob es in ihrer Umgebung nass oder trocken ist. Potenzielle Schadstellen bleiben so im Blick und können frühzeitig und lokal saniert werden.

Tags: , , , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close