DBV-Merkblatt „Modifizierte Teilsicherheitsbeiwerte für Stahlbetonbauteile“

DBV-Merkblatt_150x150
Bild: DBV

Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein e.V. (DBV) hat seine Merkblattsammlung erweitert und das Merkblatt „Modifizierte Teilsicherheitsbeiwerte für Stahlbetonbauteile“ in der Rubrik Bauen im Bestand veröffentlicht. Das Merkblatt zeigt eine Möglichkeit auf, wie bei Stahlbetonbauteilen im Bestand unter Berücksichtigung der tatsächlich vorhandenen Materialparameter mit ihrer statistischen Verteilung Teilsicherheitsbeiwerte auf der Widerstandsseite modifiziert werden können. In vielen Fällen können so Tragfähigkeitsreserven in der Größenordnung von 10 bis 20 Prozent aktiviert werden.

 

Weitere Informationen und Bestellung unter http://www.betonverein.de/schriften/merkblatt_bauenimbestand.php