Aktuelle Printausgabe »

60 Jahre industrieBAU

5. Dezember 2014 – 13:29 |

164 Seiten Jubiläumsausgabe mit Beispielprojekten aus 60 Jahren Industriebaugeschichte, Interviews und den Themen Bauen mit Stahl, Industrieböden, Innenausbau sowie Brandschutz

Jetzt Jahresabo bestellen »
Leseprobe »
Themenplan der kommenden Ausgabe »
Aktuelles
Know-how
Recht
Stellenmarkt
Weiterbildung

Recht »

Bauvergaberecht – Anforderungen an Rüge

18. Dezember 2014 – 13:23 |

Zur Erfüllung der Rügeobliegenheit des Bieters muss dieser den Vergabeverstoß und die Aufforderung an den öffentlichen Auftraggeber, den Verstoß abzuändern, konkret darlegen. Beide Tatsachenvorträge sind unverzichtbare Bestandteile der Rüge. An die Pflicht zur Substantiierung sind aber keine übertriebenen Anforderungen zu stellen. Dabei ist immer auch zu beachten, welchen Kenntnisstand der rügende Bieter haben kann. Eine Rüge ist schon dann ausreichend substantiiert, wenn das rügende Unternehmen eine konkrete Tatsache benennt, aus welcher sich der Verdacht eines Vergaberechtsverstoßes ergibt. Zumindest für einen Bieter mit erheblichem technischen Sachverstand und guter Marktkenntnis ist eine verdeckte Produktvorgabe in den Vergabeunterlagen erkennbar und daher gemäß § 107 Abs. 3 Satz 1 Nr. 3 GWB zu rügen. Eine Rechtsverletzung aufgrund der Wertung von Qualitätskriterien scheidet dann aus, wenn der Bieter selbst bei unterstellter Bestbewertung in den Qualitätskriterien nicht für den Zuschlag in Frage käme. Ob ein Angebot von den Vorgaben der Vergabeunterlagen abweicht, ist durch Auslegung zu ermitteln. Maßstab der Auslegung ist, wie ein mit den Umständen des Einzelfalls vertrauter Dritter in der Lage der Vergabestelle das Angebot nach Treu und Glauben mit Rücksicht auf die Verkehrssitte verstehen musste und durfte.(VK Südbayern, Beschluss vom 19.05.2014, Az. Z3-3-3194-1-08-03/14)

Dr. jur. Gabriele Wurzel / Peter Michael Probst, M.B.L.-HSG

Eine umfangreiche Sammlung von Urteilen und Gesetzesänderungen im Bauwesen finden Sie in unserem kostenlosen Download industrieBAU Rechtsprechung 2014.

Bauvergaberecht – Veränderung der vorgegebenen Bauzeit = Nebenangebot!

18. Dezember 2014 – 12:55 |

Unter Nebenangeboten sind Angebote zu verstehen, die in irgendeiner Form vom Hauptangebot abweichen, sei es in technischer Hinsicht durch die Verwendung anderer technischer Lösungen als in der Leistungsbeschreibung vorgegeben, sei es in wirtschaftlicher oder rechtlicher Hinsicht durch die Formulierung anderer Zahlungsbedingungen oder sonstiger vertraglicher Regelungen. … weiterlesen

Seminartermine 2015 der Commovere GmbH

17. Dezember 2014 – 16:40 |

In den Seminaren der Commovere GmbH in Kooperation mit der Fachschule Protektor erhalten Sie notwendige Informationen und Einblicke in neue Entwicklungen für Ihren Arbeits- und Unternehmensalltag.

GE Industrial Solutions baut „Brilliant Factory” in Polen

17. Dezember 2014 – 11:21 |
GE Industrial Solutions baut „Brilliant Factory” in Polen

Der GE Geschäftsbereich Industrial Solutions hat den Grundstein für die neue, 45.000 m² große „Brilliant Factory“ in Bielsko-Biala, Polen, gelegt. 44 Mio. Euro Investition fließen in einen modernen Fertigungsbereich, Labore und ein Kundenzentrum.

Carlisle tritt Verband Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen (DUD) bei

17. Dezember 2014 – 10:24 |
Kunststoffdachbahn DUD

Als neues Mitglied im Industrieverband Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen (DUD) engagiert sich die Hamburger Carlisle Construction Materials GmbH ab 2015 für einlagige Dachabdichtungssysteme. Der international tätige Spezialist für technisch hochwertige Elastomerprodukte (EPDM) zum Einsatz als Flachdach-, Fassaden- und Bauwerksabdichtungen beschäftigt weltweit 3.000 Mitarbeiter im Dachbereich und … weiterlesen

Bauvergaberecht – Anspruch auf Einsicht in die Kostenschätzung

16. Dezember 2014 – 14:11 |

Hat der Bieter mit dem günstigsten Angebot keine faire Chance auf den Zuschlag, weil der Auftraggeber die Ausschreibung wegen einer (angeblichen) Überschreitung der Kostenschätzung aufgehoben und den Auftrag einem anderen, am Vergabeverfahren bislang nicht beteiligten Unternehmen “zugeschanzt” hat, kann dem Bieter ein Anspruch auf Schadensersatz … weiterlesen

Bauvergaberecht – Bei unklarem Angebot: Auslegung vor Aufklärung!

16. Dezember 2014 – 13:53 |

Das von § 25 VOB/A 2006 (jetzt: § 16 VOB/A 2012) vorgegebene Prüfungsschema, in die nächstfolgende Wertungsstufe erst nach Abschluss der vorangegangenen überzugehen, schließt nicht aus, dass übersehene oder erst später bekannt gewordene Mängel nachträglich berücksichtigt werden dürfen. Das gilt auch dann, wenn im Nachhinein … weiterlesen

Neue VdS-Grundlagen für den Einbruchschutz

10. Dezember 2014 – 09:16 |

Angesichts steigender Einbruchzahlen sind die Sicherungsrichtlinien VdS 2333 erneut überarbeitet und an neue Tätermethoden und -techniken angepasst worden. Deutschlandweit wird im Schnitt öfter als alle vier Minuten in Betriebe und Geschäfte eingebrochen – über 140.000 Mal allein im Jahr 2013. Die VdS 2333 bilden das … weiterlesen

Das Gebäude der Zukunft

10. Dezember 2014 – 08:42 |

Welche Eigenschaften braucht das Gebäude der Zukunft? Was ist schon erreicht und wo besteht Nachholbedarf? Dieserlei Fragen stellte Drees & Sommer an rund 80 Experten aus Politik, Finanz- und Immobilienwirtschaft am Rande ihrer Veranstaltung „Expo Vision“. Gesund, flexibel, smart, wirtschaftlich, emissionsneutral, integriert und energieautark bilden … weiterlesen

LEED-Gold für KONE Werk in China

9. Dezember 2014 – 10:40 |

Der Aufzug- und Rolltreppenhersteller hat für die hohen Umwelt- und Energiestandards seines Werkes im chinesischen Kunshan das LEED-Gold-Zertifikat erhalten. Der „KONE Park“ wurde im April 2013 eröffnet und ist mit rund 240.000 m² Fläche der größte Produktionsstandort des Unternehmens weltweit: Er umfasst drei Aufzugwerke, eine … weiterlesen

Messe Essen auf Modernisierungskurs

9. Dezember 2014 – 10:36 |

Die Messe Essen modernisiert ihr Messegelände und macht sich damit fit für den Wettbewerb in einem hart umkämpften Markt. Die Umbaumaßnahmen wollen aber nicht nur architektonisch punkten: Einladende Eingangsbereiche, kurze Wege, eine komplett eingeschossige Hallenstruktur in einheitlichem Look aber auch neueste Technik sollen den reibungslosen … weiterlesen

Moritz J. Weig sucht Bauingenieur (m/w) im Facility Management

8. Dezember 2014 – 11:15 |

Für den Hauptstandort Mayen sucht das inhabergeführte Unternehmen WEIG Karton einen Bauingenieur (m/w) u. a. für die Koordination und Überwachung von Bauvorhaben und laufenden Baumaßnahmen, Erstellung von Instandhaltungskonzepten für Industrie- und Verwaltungsbauten, Erstellung von Entwürfen und Kostenschätzungen sowie kostenoptimale Auftragsbündelung, Angebotseinholung, Auswertung und Mitwirkung bei der Vergabe … weiterlesen

Umweltinstitut Offenbach Fort- und Weiterbildung 2015

8. Dezember 2014 – 11:06 |

Die Umweltinstitut Offenbach GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Fort- und Weiterbildung sowie Beratungsleistungen im Bereich Arbeitssicherheit und betrieblicher Umweltschutz. Die Themen der angebotenen Veranstaltungen orientieren sich an gesetzlichen Vorgaben und Kundenwünschen. Praxiserfahrung aus der Beratungstätigkeit fließen in die Fachkundelehrgänge ein.
Die angebotenen Veranstaltungen können auch als … weiterlesen

TÜV SÜD bietet kostenlosen Online-Energiecheck für die Industrie

28. November 2014 – 14:28 |

Der TÜV SÜD hat zusammen mit der ILF Beratende Ingenieure GmbH die Online-Plattform „Energieeffizienz-Check!“ gestartet. Dort können sich Unternehmen aus der Industrie kostenlos auf Basis der eigenen Energie- und Verbrauchsdaten einen Überblick über die eigene Situation verschaffen und Optimierungspotenziale identifizieren. Die Software für das webbasierte … weiterlesen

Lidl sucht Projektleiter infrastrukturelles Facility Management (m/w)

26. November 2014 – 14:06 |

Lidl sucht für Neckarsulm Projektleiter infrastrukturelles Facility Management (w/m). Aufgaben: Planung, Organisation, Umsetzung und Überprüfung von infrastrukturellen Servicethemen wie z. B. Gebäudereinigung, Catering, Flächenmanagement oder Sicherheit, die Leitung fachlich zugeordneter Servicemitarbeiter (w/m) und die Verhandlung und Koordination externer Dienstleister.

Lidl sucht Projektleiter technisches Facility Management (m/w)

26. November 2014 – 14:00 |

Lidl sucht für Neckarsulm Projektleiter technisches Facility Management (w/m). Aufgaben: Planung, Organisa­tion, Umsetzung und Überprüfung des technischen Standortbetriebs, Wartungs- und Reparaturmanagement sowie das Nachhalten von Gewährleistungen, die Leitung interner Haustechniker wie auch externer Dienstleister.

GEMA (Fink-Köberl) sucht Objektleiter / Objektmanager im Gebäudemanagement (m/w)

19. November 2014 – 15:41 |

Die GEMA Gebäudemanagement GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Unternehmen und gehört zur Firmengruppe Fink-Köberl in München. Sie wurde 1998 gegründet und ist erfolgreich in den Bereichen technisches, infrastrukturelles und kaufmännisches Gebäudemanagement tätig. Für die Betreuung der Industriestandorte in München sowie der Wohn- und … weiterlesen

Nordex sucht Facility Manager / Immobilien Manager (m/w) Hamburg

19. November 2014 – 10:13 |

Nordex, Windenergie sucht Ingenieur, Facility Manager, Techniker, Immobilienmanager zur Pflege und Wartung der Büro-, Produktions- und Lagergebäude sowie Planen und Umsetzen von Instandhaltungs- und Umbauprojekten. Dazu gehört ebenso das Überwachen und Koordinieren von externen Dienstleistern (inklusive Vertragsmanagement) als auch das Sicherstellen der Betriebssicherheit in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung Health Safety Environment (HSE).

2. Immobilienforum Hamburg 18. Februar 2015

17. November 2014 – 11:37 |

18. Februar 2015, Empire Riverside Hotel, Hamburg
Was wird 2015 auf dem Immobilienmarkt in Hamburg geschehen? Wo entsteht Raum für neue Ideen? Welche Trends treiben den Wohnungsmarkt? Brauchen wir neue Retail-Formate?

DIN-Tagung: 14. Holzbauforum am 3. März 2015 in Berlin

12. November 2014 – 17:08 |

Der Baustoff Holz eignet sich hervorragend für das Bauen in der Stadt – er ist leicht, nachhaltig und termingerecht. Unter dem Motto “Zurück in die Zukunft – Mehrgeschossiges Bauen im urbanen Raum in Holzbauweise” richten der Bruderverlag/Köln und der Beuth Verlag/Berlin am 3. März 2015 erstmals gemeinsam in Berlin eine Fachveranstaltung zum Holzbau aus.

VdS-Richtlinie für Planung und Einbau von Sprinkleranlagen aktualisiert

2. Oktober 2014 – 10:57 |
VdS-Richtlinie für Planung und Einbau von Sprinkleranlagen aktualisiert

Einen internationalen und bekannt praxisnahen Standard für Planung und Einbau von Sprinkleranlagen bietet die VdS-Richtlinie CEA 4001, die seit August in einer aktualisierten Fassung verfügbar ist.

Feuerschutzabschlüsse für bahngebundene Förderanlagen

2. Oktober 2014 – 10:37 |
Feuerschutzabschlüsse

Im neuen Merkblatt „Feuerschutzabschlüsse im Zuge bahngebundener Förderanlagen“ hat der bvfa – Bundesverband Technischer Brandschutz e. V. alles Wichtige zum vorbeugenden baulichen Brandschutz bei der Installation von Förderanlagen in Produktion und Logistik zusammengefasst.

Frankfurt genehmigt Terminal 3

2. Oktober 2014 – 10:08 |
Terminal 3 Flughafen FFM

Die zuständige Bauaufsichtsbehörde der Stadt Frankfurt hat den Bauantrag der Fraport AG für das geplante Terminal 3 genehmigt. Die Errichtung des neuen Terminals auf dem südlichen Gelände des Frankfurter Flughafens ist Teil des durch den Planfeststellungsbeschluss genehmigten Ausbaus des Airports.

Hydraulik-Werk mit Alpenblick

2. Oktober 2014 – 10:05 |
Hydraulik-Werk HAWE Bild: David Franck

Von „vier Hütten um einen Dorfplatz“ sprach Unternehmenssprecher Karl Haeusgen noch beim Richtfest für das nun jüngst eröffnete HAWE-Werk in Kaufbeuren. Ein wenig untertrieben angesichts der Größe des neuen Standorts mit knapp 50.000 m² BGF.

Auszeichnung Guter Bauten für HPP

1. September 2014 – 14:23 |

Bereits zum sechstenmal hat der Düsseldorfer Bund Deutscher Architekten (BDA Düsseldorf) den Wettbewerb „Auszeichnung Guter Bauten“ ausgelobt. Dabei erhielt das Projekt O.A.S.E., Fachbibliothek Medizin der Heinrich-Heine-Universität, von HPP Architekten für den Bauherrn Universitätsklinikum Düsseldorf eine Auszeichnung.

DGNB-Zertifizierung in Bronze

28. August 2014 – 16:41 |
DGNB-Zertifizierung in Bronze

Das Gebäude von M. Schneider A. Hillebrandt Architektur aus Köln fällt durch seine gestalterisch anspruchsvolle Fassade schon von weitem ins Auge. Weil der Dachtechnikbetrieb Briel GmbH aus Bad Laasphe hauptsächlich mit metallischen Materialien arbeitet, wählten die Architekten eine Fassade aus wetterfestem Stahl, die mit der Zeit altert … weiterlesen

BNB-Zertifizierung angestrebt

28. August 2014 – 13:26 |

Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) in Bonn beabsichtigt mit seinem Neubau einen Image bildenden Auftritt und stellte in der Wettbewerbsauslobung entsprechende Anforderungen. Das Stuttgarter Architekturbüro Wulf Architekten GmbH erfüllte die Erwartungshaltung der deutschen Forschung nach internationaler Sichtbarkeit am besten und gewann auch den … weiterlesen

The Sixty

1. August 2014 – 10:28 |

Der zentrale Londoner Stadtteil Holborn lebt von einer bunten Mischung aus Architekturstilen. Daran anknüpfend entstand nach Plänen des internationalen Architekturbüros Kohn Pedersen Fox Associates (KPF) an einer der Hauptachsen des Bezirkes das eindrucksvolle Büro- und Shoppinggebäude 60 Holborn Viaduct, besser bekannt unter der Bezeichnung „The … weiterlesen

Gegen Pfusch beim Brandschutz

1. August 2014 – 09:11 |

Die derzeitige Berichterstattung um die Fehler beim Bau des Berliner Flughafens hat eine neue Dimension erreicht. Der Nachweis, dass der beauftragte Brandschutzplaner nicht über den Abschluss eines Ingenieurstudiums verfügt, löst bei den Fachingenieuren für Brandschutz in Hessen große Entrüstung aus. „Eine entsprechende und aktuelle Qualifikation … weiterlesen

Muster-EPD für Tore

31. Juli 2014 – 15:25 |

Der “Leitfaden Nachhaltiges Bauen” des Bundesbauministeriums fordert die Zertifizierung aller neuen Bundesbauten nach dem Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB) und auch die Zertifizierungen nach DGNB und LEED sind weiter auf dem Vormarsch. Deshalb hat der BVT – Verband Tore gemeinsam mit dem ift Rosenheim eine Muster-EPD … weiterlesen

Großer BDA-Preis für Axel Schultes

31. Juli 2014 – 09:43 |

Der Berliner Architekt Axel Schultes erhält den Großen BDA-Preis 2014. Dies entschied eine siebenköpfige Jury unter dem Vorsitz des BDA-Präsidenten Heiner Farwick. 1992 gründete Axel Schultes mit Charlotte Frank und Christoph Witt eine Bürogemeinschaft und ist seitdem bekannt geworden durch Bauten wie das Bonner Kunstmuseum, … weiterlesen

Drutex Fussball-Spot

9. Juli 2014 – 09:01 |

Wir stellen Ihnen einen weltmeisterlichen Werbespot vor, in dem Fußball Weltstars : Andrea Pirlo, Philipp Lahm und Jakub Błaszczykowski die Fenster von Drutex empfehlen.

Neues AGI-Arbeitsblatt W5

3. Juni 2014 – 10:07 |
AGI W5

Im Frühling hat der AGI-Arbeitskreis Standortbewirtschaftung das neue AGI-Arbeitsblatt W5 mit Ausgabedatum März 2014 veröffentlicht. Es informiert auf drei Seiten über „Kennzahlen für Technikkosten während der Nutzungsphase von Büro- und Laborgebäuden“. Das Arbeitsblatt schlägt dazu eine einfache Systematik für Unternehmen zur Bewertung der Technikkosten während … weiterlesen

Fassadenkleid in Rot-Orange

3. Juni 2014 – 09:50 |
Aida Entertainment Neubau St Pauli

Optisch auffallend stellt sich der Neubau der AIDA Entertainment dar. Renner Hainke Wirth Architekten entwickelten für die Entertainmentbranche ein Gebäude, das sich in das markante und kontrastreiche Umfeld im Hamburger Stadtteil St. Pauli einfügt. Das von AUG.PRIEN Immobilien gebaute sechsgeschossige AIDA Haus stellt vier Bühnen … weiterlesen

SimonsVoss weiht neues Produktions- und Logistikzentrum ein

3. Juni 2014 – 09:35 |
Produktionsstatte SimonsVoss

Ab sofort fertigt die SimonsVoss Technologies GmbH ihre Schließzylinder offiziell in einer hochmodernen Produktionsstätte in Osterfeld im Burgenlandkreis. Der Hersteller für digitale Schließsysteme weihte sein neues Gebäude vor wenigen Tagen ein. 6,2 Mio. Euro hat das Unternehmen in den Produktionsstandort im Gewerbegebiet Heidegrund Süd in … weiterlesen

Puzzle auf dem Dach

3. Juni 2014 – 08:57 |
Kuppel der Spa Therme Carpesol

Die Spa-Therme Carpesol in Bad Rothenfelde fällt durch ihre homogene, runde, teils wellenförmige Bauweise auf. Highlight ist eine 16 m hohe Kuppel, die das komplette Gebäude durchdringt und erst 6 m über dem Dach endet. Die vielen runden Formen und Anschlüsse verlangten auch beim Dachaufbau … weiterlesen

Radikal reduziert

3. Juni 2014 – 08:38 |
Bürogebäude 2226

Lustenau in Vorarlberg sorgt mit dem sechsstöckigen Bürogebäude „2226“ für Aufsehen. Der Neubau mit einer Nutzfläche von knapp 2.500 m² beherbergt neben Dietmar Eberles Architekturbüro „be baumschlager eberle“, weiteren Büros und einer Cafeteria auch zwei namhafte Galerien. Architekt Dietmar Eberle entwickelte das radikale energetische Konzept, … weiterlesen

IREM Industriebauseminar

5. Mai 2014 – 16:02 |

Vom 4. bis 6. Juni findet unter dem Titel “IREM ist menschlich” das erste Industrial Real Estate Management (IREM) Industrieseminar im Haus der Wirtschaft in Stuttgart statt. Dabei stehen Vorträge und Diskussionen zu aktuellen Themen des Industriebaus im Fokus der Veranstaltung.

Ingenieurpreis 2015

5. Mai 2014 – 15:32 |

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau verleiht 2015 zum achten Mal ihren mit 10.000 Euro dotierten Ingenieurpreis. Unter dem Motto “Ingenieure setzen Maßstäbe” aus, zeichnet sie innovative Projekte und Leistungen von Ingenieuren im Bauwesen aus und will ihre kreative Leistungsfähigkeit in den öffentlichen Blickpunkt rücken.

Wettbewerb für nachhaltiges Bauen

5. Mai 2014 – 15:27 |

Am 28. November 2014 vergibt die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. zum zweiten Mal den Sonderpreis „Nachhaltiges Bauen“.

Neue AGI-Arbeitsblätter für Batterieräume und Benchmarking

5. Mai 2014 – 15:21 |

Im ersten Quartal 2014 sind zwei neue AGI-Arbeitsblätter erschienen. Das AGI-Arbeitsblatt J 31-1 „Elektrotechnische Anlagen: Bautechnische Ausführung von Räumen für stationäre Batterien – Batterieräume“ vom Januar 2014 behandelt Grundsätze für die bautechnische Projektierung und Errichtung von Räumen für stationäre Batterien abgestimmt auf die DIN EN … weiterlesen

HPP baut Büroturm in der Türkei

5. Mai 2014 – 15:16 |

In Istanbul haben am 29. April die Bauarbeiten für das erste HPP-Projekt in der Türkei begonnen. Der 26-geschossige AND Tower entsteht im Finanzviertel Kozyatağı im asiatischen Teil der Stadt. Die Fertigstellung ist für 2015 geplant. 2012 hatten HPP Architekten den international ausgeschriebenen Wettbewerb gewonnen und … weiterlesen

Planungskompendium Energieverteilung als Wiki

5. Mai 2014 – 15:12 |

Schneider Electric hat sein Planungskompendium Energieverteilung nun auch als Online-Version vorgestellt. Das bisher nur in gedruckter Form vorliegende Kompendium wurde überarbeitet und steht nun in Form eines Wikis unter http://de.electrical-installation.org/ in verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

Preis des Deutschen Stahlbaues 2014 verliehen

5. Mai 2014 – 14:57 |

Der mit 10.000 Euro dotierte, im Zwei-Jahres-Rhythmus ausgelobte Preis des Deutschen Stahlbaues 2014 geht an das junge Berliner Büro Glass Kramer Löbbert BDA gemeinsam mit Prof. Uta Graff Architektin BDA für das :envihab – Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin in Köln.

Fortbildungspunkte der AKH für Fachsymposium IT-Einsatz in Gebäudeplanung und -betrieb

15. April 2014 – 16:45 |

Am 22. Mai veranstalten die Fachzeitschriften “industriebau” und  „Der Facility Manager“ mit Unterstützung des Softwareanbieters conject im Mövenpick Hotel Frankfurt City ein Fachsymposium zum durchgängigen IT-Einsatz in Gebäudeplanung und -betrieb. Dafür erhalten Mitglieder der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) 4 Fortbildungspunkte.
 
 

Drutex investiert in Polen

31. März 2014 – 15:22 |
Europaeisches Zentrum Bauelemente DRUTEX

Nach mehr als einem Jahr Bauzeit steht Drutex, Hersteller von PVC-Fenstern, kurz vor der Fertigstellung seines firmeneigenen „Europäischen Zentrums für Bauelemente“ am Standort in Bytów, Polen. Auf der Messe „fensterbau/frontale“ kündigte das Unternehmen die Inbetriebnahme der ersten Produktionshalle für Mai diesen Jahres an. In den … weiterlesen

Danish National Maritime Museum

31. März 2014 – 15:11 |
Schifffahrtsmuseum Helsingor

Ende 2013 eröffnete das Dänische Nationale Schifffahrtsmuseum in Helsingør nahe Kopenhagen. Es liegt in direkter Nachbarschaft zum historischen Schloss Kronborg und einem ambitionierten Kulturzentrum. In diesem Kontext beweist der Museumsneubau des dänischen Architekturbüros BIG Verständnis für den regionalen Charakter und taucht mit seiner spektakulären Architektur … weiterlesen

ATP erhält ISO-Zertifizierung „Integrale Planung”

31. März 2014 – 15:06 |
ATP Zertifizierung Becker Lacour

Die Prozessabläufe der von ATP Architekten Ingenieure entwickelten integralen Planungsmethode haben erfolgreich das QM Audit (Qualitätsmanagement ISO 9001, Umweltmanagement ISO 14001) durchlaufen. Damit ist ATP nach eigenen Angaben weltweit das erste Architektur- und Ingenieurbüro, das nicht nur ISO-zertifizierte Einzelleistungen wie Architektur, Tragwerksplanung oder TGA anbieten … weiterlesen