Samstag, 28. Januar 2023

Peri: digitales Bauen

Wie man die Potenziale des digitalen Bauens erkennt und sie sukzessive in den Baustellenalltag integriert, zeigt der Schalungs- und Gerüsthersteller Peri aus Weißenhorn mit seinen neuen Apps und Webtools auf der BAU in München. Im Vordergrund stehen aber auch aktuelle Weiterentwicklungen für die einseitig bedienbare Rahmenschalung Maximo. Ebenfalls präsentiert wird das leichte Gerüstsystem Peri UP Easy, das sich durch den bereits im System integrierten Arbeitsschutz auszeichnet. Ein weiteres Messe-Highlight ist die leichte Universalschalung Duo. Sie lässt sich ohne Kran einfach und auf engstem Raum einsetzen.

Halle A2, Stand 115

Neueste Beiträge

Firmenverzeichnis