Superfeine Dämmplatten

Knauf Insulation bringt mit Tektalan A2 035/2 superfine, eine neue Dämmlösung für überbaute Tiefgaragen sowie Keller- und Technikräume auf den Markt. Die nichtbrennbare Holzwolle-Mehrschichtplatte erreicht trotz der 10 mm dicken Holzwolle-Deckschicht die Baustoffklasse A2-s1,d0 (nicht brennbar). Die 75 mm dicke Variante verbessert die Feuerwiderstandsdauer einer Betondecke mit unzureichender Überdeckung der Bewehrung sogar auf REI 180 (hoch feuerbeständig).

Im Brandfall verzögern die Dämmplatten das Übergreifen der Flammen auf darüber liegende Räume und verlängern die Tragfähigkeit der Bauteile – selbst bei gefährlichen Fahrzeugbränden in Tiefgaragen, bei denen Flüssigkeiten wie Benzin, Diesel oder Öl Flammen erzeugen, die extreme Temperaturen verursachen können.

 

Mineralisierte Holzwolle gegen Schäden

Die superfeine Holzwolle-Oberfläche mit nur einem Millimeter breiter Faser ist nicht nur optisch ansprechend, sie schützt die Platten auch vor Beschädigungen. Sollten versehentlich oder mutwillig harte Gegenstände gegen die Decke gestoßen werden, entstehen in der Regel keine Abdrücke oder gar Löcher in der Dämmschicht. Zudem verleihen die Fasern der Decke eine hochwertige Optik, so dass Tiefgaragen- und andere nicht beheizte Geschosse optisch aufgewertet und ansprechend gestaltet werden können.

 

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

Auf Wunsch werden die Dämmplatten ab Werk in zahleichen Volltönen und Pastellfarben eingefärbt. Mit Platten in verschiedenen Farben können auch individuelle Bereiche geschaffen werden, so dass beispielsweise unterschiedliche Ebenen zur besseren Orientierung deutlicher voneinander abgehoben werden können. Auch Flucht- oder Zugangswege können dank unterschiedlicher Plattenfarben mit einem Farb-Leitsystem markiert  werden.