Home » Baustoffe

Produktdeklarationen nach DGNB und LEED

17. April 2012 – 12:27

Würth, Spezialist im Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial, führt aktuell rund 15 Produkte, die eine Deklaration für die Zertifizierungssysteme DGNB und LEED erhalten haben. Weitere sollen folgen. Die Produkte sind auf der Homepage von Würth und in der Produktdatenbank www.greenbuildingproducts.eu gelistet und tragen dazu bei, Punkte im DGNB- und LEED-System zu erhalten. Sie sind mit einer jeweils bestimmten Punktezahl bewertet und erlauben somit Architekten, Planern und Bauherren im Rahmen von Entscheidungsprozessen eine effiziente und fundierte Beurteilung.

Die Zertifizierungssysteme LEED und DGNB stellen hohe Nachhaltigkeits-Anforderungen an den gesamten Lebenszyklusprozess eines Gebäudes. Im Vordergrund stehen dabei Materialauswahl, Ressourceneffizienz im Hinblick auf Wasser, Energie und Umwelt sowie die Auswirkung auf die Gesundheit. Zudem sollen der Energiebedarf, der Verbrauch von Betriebsmitteln sowie die Transportkosten so gering wie möglich gehalten werden. Aber auch flächensparendes und naturschonendes Bauen sind Aspekte, die berücksichtigt werden müssen. In den produktorientierten Auswahlprozessen unterstützt Würth seine Kunden dabei, zertifizierte Bauprojekte zu realisieren.

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close