Home » Know-how

Neue Bemessungshilfe für Kranbahnträger aus gewalzten Stahlprofilen

20. Mai 2015 – 09:38

bauforumstahl, Kranbahnträger, Stahlprofile, BemessungshilfeMit der Einführung des Eurocodes ändert sich auch die Bemessung von Kranbahnträgern. Deshalb hat bauforumstahl für Planer eine Bemessungshilfe mit Vorbemessungstabellen nach EN1993-6 bereitgestellt. Aus ihnen sind optimierte Walzprofilquerschnitte für Kranbahnträger in Abhängigkeit von den Spannweiten und den Radlasten ablesbar. Die Bemessungshilfen liegen in Deutsch und Englisch vor. Die Vorbemessungstabellen wurden erstellt für die Standardfälle Einfeld- und Zweifeldträger und das Befahren durch einen Laufkran der Hubklasse HC2 und der Beanspruchungsklasse S2. Sie erlauben eine Abschätzung der erforderlichen Profilgröße in der Stahlgüte S355. Der vollständige Nachweis der Tragfähigkeit und der Gebrauchstauglichkeit muss aber auch zukünftig erbracht werden. Um die Aussagekraft der Ergebnisse über die deutschen Grenzen hinaus zu gewährleisten, wurde jeweils das konservativste Kriterium aus den Eurocodes und dem deutschen Nationalen Anhang gewählt. Dadurch sind die Vorbemessungstabellen in vielen europäischen Ländern auf der sicheren Seite liegend anwendbar. Die Profile in den Vorbemessungstabellen sind für die geforderte Gebrauchstauglichkeit und die Tragfähigkeit sehr gut ausgenutzt und damit besonders wirtschaftlich.

Tags: , , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close