Home » Know-how

AGI Q 154: Trag- und Stützkonstruktionen bei Dämmungen an betriebstechnischen Anlagen

1. Februar 2016 – 14:13

Dämmung, Industriedämmung, Stützkonstruktion, Tragkonstruktion, AGI, AGI Q 154, AGI Q154, AGI-Arbeitsblatt, WärmedämmungMit Ausgabedatum Dezember 2015 ist das neue AGI-Arbeitsblatt Q 154 „Dämmarbeiten an betriebstechnischen Anlagen – Trag- und Stützkonstruktionen“ erschienen. Es gilt für Wärme- und Kältedämmungen an betriebstechnischen Anlagen in der Industrie und in der technischen Gebäudeausrüstung.

Das Arbeitsblatt definiert die Grundbegriffe zum Thema, erläutert Stoffe und Unterkonstruktionssysteme und beschreibt detailliert Trag- und Stützkonstruktionen. Zahlreiche Zeichnungen und Tabellen verdeutlichen die Fakten. Anwendungsbeispiele geben konkrete Hinweise für die Planung und Ausführung.

Tragkonstruktionen übertragen die Eigenlast des Dämmsystems und die auf das Dämmsystem einwirkenden Kräfte über Halterungen oder direkt auf das Objekt. Sie sind in der Regel aus metallenen Werkstoffen und stellen dämmtechnisch bedingte Wärmebrücken im Dämmsystem dar. Materialien und Konstruktionen müssen die statischen und dynamischen Anforderungen erfüllen und unter wirtschaftlichen Aspekten den Wärmestrom so gering wie möglich halten. Die Funktion der Stützkonstruktion kann teilweise der Dämmstoff übernehmen.

Bezug: www.immobilien-fachliteratur.com

Ihr Informationsvorsprung beim Praxiswissen im Industriebau

Sie wollen regelmäßig zu Arbeitshilfen, Normen und Richtlinien aus dem Industriebau informiert werden? Kein Problem: Abonnieren Sie einfach unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter „industrieBAU-facts“ und wir halten Sie monatlich auf dem Laufenden.

Tags: , , , , , , , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close