Home » Aktuelles

VGP realisiert Logistikimmobilie für Rieck

14. Juli 2016 – 16:49

VGP Logistikimmobilie Rieck, Projektentwicklung, Logistikhalle

Bild: VGP

Der Industriepark-Entwickler VGP errichtet einen 23.700 Quadratmeter großen Hallen- und Bürokomplex für die Kontraktlogistik der Rieck Logistik-Gruppe.

Die Bauarbeiten haben bereits begonnen, zwischen Februar und Mai 2017 soll die Rieck Projekt Kontrakt Logistik (RPKL) in Etappen vom bisherigen Standort in Hamburg-Billbrook in den Neubau umziehen. Der neue Standort liegt rund 20 Kilometer südwestlich der Hansestadt, direkt an der Autobahn 1 bei Rade zwischen Hamburg und Bremen. Zurzeit befindet sich die Kontraktlogistik von Rieck zusammen mit der Luft- und
Seefrachtabteilung in Hamburg-Billbrook.

Die neue Logistikhalle verfügt über insgesamt 23.100 Quadratmeter Fläche als Palettenhochregal-, Block- und WGK-Lager. Der Büro- und Verwaltungsbereich umfasst weitere rund 600 Quadratmeter Fläche. Der gesamte Gebäudekomplex entspricht aktuellen ökologischen Standards hinsichtlich Wärmedämmung und Energieeffizienz.

Tags: , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close