VDI Richtline zur Planung und Ausstattung von Messräumen

Die VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) hat die neue Richtlinie VDI/VDE 2627 Blatt 2 „Messräume – Leitfaden zur Planung“ als Entwurf veröffentlicht. Sie unterstützt bei der Ermittlung und Festlegung der Anforderungen an Messräume sowie bei deren Planung und Gestaltung. Anhand einer technischen, organisatorischen und normativen Bedarfsermittlung wird die Basis zur Messraumplanung gelegt. Dafür verfügt sie u.a. über eine Übersicht der für Messräume relevanten Gesetze, Vorschriften und Richtlinien, wie die Arbeitsstättenverordnung oder Bestimmungen zu Gefahrgut. Anhand beiliegender Formblätter können die Anforderungen der Messobjekte und Messsysteme an den Raum erfasst werden. Daraus kann dann eine Güteklasse bestimmt werden. Die grundlegenden Anforderungen an den Raum werden über das Raumbuch abgefragt.

Die Richtlinie ist im Dezember 2020 als Entwurf erschienen und ist online unter www.vdi.de/2627 erhältlich. Die Möglichkeit zur Mitgestaltung der Richtlinie endet am 31. Mai 2021.