Home » Aktuelles

Strabag baut erstes Mercedes-Benz Motorenwerk in Polen

27. März 2018 – 12:43

Bild: Mercedes-Benz Manufacturing Poland Sp. z o.o.

Der Baukonzern Strabag SE hat den Auftrag erhalten, für Mercedes-Benz ein Motorenwerk in Polen zu bauen. Die Errichtung der Produktions- und Montagehalle mit einem Gesamtwert von umgerechnet rund 61 Mio. Euro soll im Konsortium mit den polnischen Unternehmen TKT Engineering und Elektromontaz-Poznan erfolgen.

„Dieses Werk ist das erste Motorenwerk von Mercedes-Benz in Polen. Hier werden künftig Vierzylinder Benzin- und Dieselmotoren für Mercedes-Benz PKWs gebaut,“ sagt Thomas Birtel, Vorstandsvorsitzender der Strabag SE. Zusätzlich zur 96.000 m² großen Produktionshalle wird vom Konsortium auch ein 1.900 m² großes Bürogebäude schlüsselfertig errichtet. Die Bauarbeiten sollen im Januar 2019 abgeschlossen sein.

Infrastruktur entscheidend für Standortwahl

Das neue Werk entsteht in Jawor im Westen Polens, einer wirtschaftsstarken Region. In die Verkehrsinfrastruktur wurde in den vergangenen Jahren viel investiert: So führt die Schnellstraße S3 nach Jawor, aber auch die Nähe zu Wrocław und zur Autobahn A4 machen die Attraktivität des Standorts aus.

Tags: , , , , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close