Still und ECE bauen Logistikzentrum in Hamburg

In unmittelbarer Nähe zum Still-Stammhaus entstehen auf einem Gelände am Billbrookdeich in Hamburg bis zum Frühjahr 2017 zwei Hallenkomplexe mit einer Mietfläche von insgesamt ca. 27.000 m².

Spatenstich für das neue Logistikzentrum war Mitte November. Der Gewerbeimmobilien-Spezialist ECE entwickelt, plant und realisiert das Projekt. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 30 Mio. Euro. Flexibel, innovativ und werksnah – mit dieser Leitidee wird das neue Still-Logistikzentrum zum Drehkreuz der künftigen innerbetrieblichen Logistik des Unternehmens. Die bisher dezentral im Gewerbegebiet Billbrook angesiedelten Bereiche Großteilelager und Fahrzeugversand werden hier gebündelt. Still stärkt mit diesem Infrastrukturprojekt die Kompetenz bei intelligent vernetzten Fertigungskonzepten im eigenen Stammhaus.