Sopro für Umweltleistungen ausgezeichnet

Die Sopro Bauchemie GmbH ist am 27. März 2012 anlässlich einer Feierstunde im Rathaus der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden von Oberbürgermeister Dr. Helmut Müller und von Bürgermeister und Umweltdezernent Arno Goßmann für ihre Umweltleistungen im Projekt Ökoprofit ausgezeichnet worden.

Die Landeshauptstadt Wiesbaden fördert mit dem Kooperationsprojekt Ökoprofit seit 11 Jahren die ökologische Optimierung von Unternehmen. Sopro ist seit Jahren Mitglied im Ökoprofit Klub und erhielt die begehrte Auszeichnung für nachhaltige Ressourcenschonung bereits zum fünften Mal. Damit untermauert das Unternehmen seine Verantwortung für eine umfassende Umwelt- und Lebensqualität in der Region.