Home » Aktuelles

Schöner produzieren

16. Februar 2016 – 12:47

Bild: RSE/Ali Moshiri

Das Sprichwort „Nomen est Omen“ gilt bei Scherer Feinbau GmbH im wörtlichen Sinne. Denn das Unternehmen im unterfränkischen Alzenau ist nicht nur Spezialist für den Feinbau wie beispielsweise CNC-Vertikal-Drehmaschinen, sondern es zeigt sich neuerdings auch in architektonisch sehr feinem Kleide.

Sie wollen mehr lesen? Dann bestellen Sie gleich kostenlos die aktuelle Printausgabe von „industrieBAU“.

http://www.industriebau-online.de/testabo/

Tags: , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close