Home » Aktuelles

Prologis entwickelt Logistikimmobilie für Onlinehändler

29. Juli 2015 – 08:41
Visualisierung der künftigen Immobilie für AO; Bild: Prologis / 3d-buero.de

Visualisierung der künftigen Immobilie für AO;
Bild: Prologis / 3d-buero.de

Prologis entwickelt für AO Deutschland Ltd. eine 41.000 m² große Logistikimmobilie. Die Europazentrale des britischen Online-Handelsunternehmens für Haushaltsgeräte steht in Bergheim und wird ein Zentrallager mit mehr als 36.000 m² Distributionsfläche sowie ein 5.000 m² großes Verwaltungsgebäude umfassen. Die Fertigstellung des Zentrallagers ist für Mitte 2016 geplant.

Beim Bau des Zentrallagers und des Verwaltungsgebäudes legen Prologis und AO Wert auf Nachhaltigkeit. Die Immobilie zeichnet sich aus durch eine sparsame LED-Beleuchtung sowie eine moderne und effiziente Heizanlage. 

 

 

Tags: , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close