Parkhaus am BER

Wenige Tage nach der Eröffnung des Flughafens Berlin-Brandenburg (BER) am 31. Oktober 2020 hat dort auch das Parkhaus „Northgate“ den Betrieb aufgenommen. Es bietet im gatelands Businesspark Kienberg, unweit des neuen Flughafens, mehr als 1.500 Stellplätze auf zwölf Halbebenen. Eigentümer ist Parcadia BER Project, die Bewirtschaftung übernimmt Goldbeck Parking Services für eine Laufzeit von 20 Jahren. Zudem errichtete Goldbeck auch das Parkhaus in 15 Monaten. Die Pläne für Northgate stammen vom Architekturbüro Engel & Haehnel aus Münster.

Flugreisende können im Northgate bereits vor der Reise Stellplätze online reservieren, die Berechtigung zur Einfahrt in das Parkhaus erfolgt durch einen zugesendeten QR-Code oder auf Wunsch durch eine automatische Kennzeichenerkennung. Darüber hinaus stehen Kurzzeitparkplätze für Gäste zur Verfügung und Dauerparker des gatelands Businesspark Kienberg können Stellplätze anmieten. Der Businesspark beinhaltet Hotels, Büroräume, Dienstleistungs- und Handelsflächen auf rund 100.000 qm und ist durch die Autobahnen A113 und A10 mit dem Berliner Stadtzentrum verbunden.