Home » Aktuelles, Know-how

Neue FVHF-Leitlinie zu vorgehängten hinterlüfteten Fassaden

22. November 2017 – 10:18

Anfang November ist die neue FVHF-Leitlinie „Planung und Ausführung von Vorgehängten Hinterlüfteten Fassaden“ des Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V. (FVHF) erschienen. Der praxisorientierte Handlungsleitfaden für Bauherren, Planer und Verarbeiter legt Grundsätze und Mindestanforderungen für dauerhafte und standsichere vorgehängte hinterlüftete Außenwandbekleidungen fest. Die Leitlinie hat einen empfehlenden Charakter für den deutschen Markt und gilt für die Planung, Bemessung, Konstruktion und Ausführung von vertikalen, geneigten und horizontalen vorgehängten hinterlüfteten Fassaden mit Bekleidungen auf Metall- und Holzunterkonstruktionen.

Kostenloser Download unter: www.fvhf.de/Fassade/Broschuerencenter/

Tags: , , , , , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close