Home Die EBV regelt seit 1. August bundesweit einheitlich die Verwendung von mineralischen Bauabfällen, für weniger Rohstoffverbrauch und mehr Zweitverwertung des Abfalls im Sinne der Kreislaufwirtschaft. Bild: iStock-1385403675 Die EBV regelt seit 1. August bundesweit einheitlich die Verwendung von mineralischen Bauabfällen, für weniger Rohstoffverbrauch und mehr Zweitverwertung des Abfalls im Sinne der Kreislaufwirtschaft. Bild: iStock-1385403675

Die EBV regelt seit 1. August bundesweit einheitlich die Verwendung von mineralischen Bauabfällen, für weniger Rohstoffverbrauch und mehr Zweitverwertung des Abfalls im Sinne der Kreislaufwirtschaft. Bild: iStock-1385403675

Die EBV regelt seit 1. August bundesweit einheitlich die Verwendung von mineralischen Bauabfällen, für weniger Rohstoffverbrauch und mehr Zweitverwertung des Abfalls im Sinne der Kreislaufwirtschaft. Bild: iStock-1385403675

Die EBV regelt seit 1. August bundesweit einheitlich die Verwendung von mineralischen Bauabfällen, für weniger Rohstoffverbrauch und mehr Zweitverwertung des Abfalls im Sinne der Kreislaufwirtschaft. Bild: iStock-1385403675