Neues Logistikzentrum für Amazon

Pünktlich vor dem Weihnachtsgeschäft hat der Projektentwickler Goodman im Saarland eine Logistikimmobilie für den Online-Händler Amazon fertiggestellt. Das neue Verteilzentrum ist 12.470 qm groß und befindet sich auf dem Areal eines ehemaligen Kohlekraftwerks in Völklingen. Das Grundstück misst insgesamt 53.000 qm und musste zunächst aufbereitet werden, bevor die Baumaßnahmen, die nach 18 Monaten abgeschlossen waren, beginnen konnten. Dafür zeichnete das Generalunternehmen List Bau Nordhorn verantwortlich. Das Logistikzentrum für Amazon ist bereits das siebte Projekt in Zusammenarbeit mit Goodman.

Mehr zum Thema Logistik und Distribution lesen Sie in Ausgabe 4/2020 von industrieBAU. Abonnenten des ePapers haben im Archiv Zugriff auf alle digitalen Ausgaben.