Home » Aktuelles

Goldbeck Rhomberg baut Zentrallager für Winkler

2. August 2017 – 11:21

Bild: Winkler Unternehmensgruppe

Der Spatenstich auf dem Gelände in Himberg bei Wien markiert den offiziellen Baustart des dritten Zentrallagers der Winkler Unternehmensgruppe. Totalunternehmer Goldbeck Rhomberg errichtet für den Nutzfahrzeugspezialist Winkler ein Logistikzentrum mit automatischem Hochregal- und Kleinteilelager, manuellem Palettenregal sowie Gefahrstofflager. Der erste Bauabschnitt bietet etwa 80 000 Lagerplätze. Alle Lagerbereiche sind durch modernste Fördertechnik miteinander verbunden. Darüber hinaus entsteht in dem Gebäude eine moderne Schlauchfertigungswerkstatt, in der Hydraulik- und Tank- und Siloschläuche nach individuellem Kundenwunsch gefertigt werden. Ein Schulungszentrum sowie ein Winkler-Vertriebsstandort mit angeschlossenem Abholmarkt ergänzen das Ensemble. Die Übergabe der gesamten Anlage ist für Mitte 2018 geplant, die Logistikhalle wird aber bereits Anfang des kommenden Jahres, das Hochregallager sogar bereits im Herbst fertiggestellt.

 

Tags: , , , , , , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close