Dienstag, 7. Februar 2023

Brauen und Bauen: Gösserhalle Wien

Zwischen 1907 und 2017 hat die Brauerei zu Göss in einem großen Klinkerbau im Wiener Gemeindebezirk Favoriten ihr Bier gelagert, danach diente die Gösserhalle als Eventlocation und nun gestaltet das Büro AllesWirdGut Architektur das historische Gebäude für seine neue Nutzung um. Bis 2023 soll (an der Laxenburger Straße) hinter der markanten Bogenfassade aus Klinker ein dreigeschossiger Neubau mit Büroräumen und einem Café entstehen. Während das Dach abgetragen wird, bleiben die Außenmauern nach dem Entwurf erhalten und fassen die neue Gebäudehülle mit einem Abstand von 3 m ein. Die Kluft zwischen der alten Trakttiefe und der neuen Büroimmobilie bezeichnen die Architekten als nutzbares „Geschenk“. Der Gratwanderung zwischen Bestand und Neubau, Vergangenheit und Gegenwart, Auflagen der Stadt und Bedürfnissen der künftigen Nutzer begegnet das Architekturbüro mit Hauptsitz in Wien durch vorgefertigte Module und einem Materialmix aus Holz, Klinker und Kupfer.

Neueste Beiträge

Firmenverzeichnis