Gesucht: das nachhaltigste Gebäude Deutschlands

Am 22. November 2013 vergibt die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB) erstmals den Sonderpreis „Nachhaltiges Bauen“. Bauherren, Architekten und Eigentümer können sich bis zum 15. Mai 2013 mit ihren zukunftsweisenden Gebäuden bewerben. Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis prämiert jährlich Unternehmen, Kommunen und Projekte, die sich durch nachhaltiges und damit verantwortungsvolles Handeln auszeichnen. Der neue Sonderpreis „Nachhaltiges Bauen“ im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises würdigt in Zukunft jährlich das besondere Engagement von Bauherren, Architekten und Planern für eine nachhaltige Zukunft. Er prämiert Bauten, bei deren Planung, Realisierung und Betrieb grundsätzliche Aspekte der Nachhaltigkeit in den Bereichen Ökologie, Soziales und Ökonomie berücksichtigt wurden und die sich zusätzlich durch innovative Lösungsansätze sowie eine besondere gestalterische Qualität auszeichnen. Bauherren, Architekten und Eigentümer können ihre Bewerbungen über ein Online-Formular noch bis zum 15. Mai 2013 kostenlos einreichen.
www.preis-nachhaltiges-bauen.de