Home » Aktuelles

BMUB und BAK loben Deutschen Architekturpreis 2015 aus

26. Januar 2015 – 09:56

Deutscher Architekturpreis 2015

Parlamentarischer Staatssekretär Florian Pronold, Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks, Dipl.-Ing. Architektin Barbara Ettinger-Brinckmann, Professor und Direktor des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung Harald Herrmann (v. l. n. r.) (Bild: BMUB/Marc Müller)

Im Rahmen der BAU in München haben Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks und die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Barbara Ettinger-Brinckmann, die gemeinsame Auslobung des Deutschen Architekturpreises 2015 vereinbart. „Wir wollen mit diesem Preis gemeinsam auf die hohe Planungs- und Bauqualität in Deutschland aufmerksam machen. Die ausgezeichneten Bauten setzen in jeder Hinsicht Standards“, sagte Ettinger-Brinckmann. Die Vereinbarung zwischen dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und der Bundesarchitektenkammer soll die regelmäßige Auslobung des Deutschen Architekturpreises organisatorisch und finanziell sichern und gleichzeitig ein Zeichen der guten Zusammenarbeit zwischen der Vertretung aller deutschen Architekten und der Bundesregierung sein.

Tags: , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close