DAI bestätigt Präsident Baumgart im Amt

Prof. Dipl.-Ing. Christian Baumgart bleibt weiter Präsident des DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V.. Die Mitgliederversammlung bestätigte den Würzburger einstimmig für zwei weitere Jahre im Amt. In seiner Eröffnungsrede unterstrich Baumgart die Bedeutung der Verbandsarbeit für die Architekten- und Ingenieurberufe: „Das Ansehen der bauenden und planenden Berufe in Deutschland ist leider kein Selbstläufer. Politik und Gesellschaft müssen immer wieder auf die Bedeutung der Baukultur und ihrer Träger hierzulande hingewiesen werden.“ Neben Baumgart sind auch der Vizepräsident Dipl.-Ing. Gerd Schnitzspahn aus Stuttgart, der Schatzmeister Dipl.-Ing. Arnold Ernst aus Berlin, die Beauftragte für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marion Uhrig-Lammersen, ebenfalls aus Berlin und der Architekt Dipl.-Ing. Alexander von Canal aus Koblenz wiedergewählt worden.