Dachser bezieht Logistikhalle in Magdeburg

Der Projektentwickler Panattoni, der sich auf Industrie- und Logistikimmobilien spezialisiert hat, hat im Februar 2021 eine Immobilie an Dachser übergeben. Die Logistikhalle befindet sich in Magdeburg und entstand in einer Bauzeit von acht Monaten nach den Vorgaben des Mieters als Built-to-Suit-Objet (BTS). Dabei handelt es sich bereits um das sechste Gebäude, das Panattoni für Dachser errichtet. Die weiteren Immobilien wurden seit 2011 in Überherrn, Erlensee, Aachen, Öhringen und Alsdorf erbaut.

Das Dachser-Logistikzentrum in Magdeburg

Dachser nutzt das neue Zentrum im Gewerbegebiet Magdeburg Nord für die logistische Abwicklung von Lager- und Distributionsdienstleistungen. Der Neubau mit einer Gesamtnutzfläche von rund 40.000 qm setzt sich aus zwei Hallen zusammen. Das größere Gebäude misst etwa 32.000 qm, während das andere 8.000 qm groß ist. Beide Immobilien verfügen über eine Höhe von 12,2 m und wurden mit dem DGNB-Goldstandard zertifiziert. Eine neue Zugangsstraße bindet das Areal an die Bundesautobahnen A 2 und A 14 an. Außerdem zeichnet sich der Standort durch seine Nähe zum Binnenhafen in Magdeburg aus.