BIM-Modellierer löst technischen Zeichner ab

Der BIM-Modellierer ist zweifellos ein Zukunftsberuf, jedoch noch sehr rar. Deshalb hat ATP begonnen, selbst Fachleute auszubilden. Die ATP-Tochterfirma Plandata eröffnete dazu ein autorisiertes Autodesk-Schulungszentrum am zentralen ATP-Standort in Innsbruck. Hier bietet das Unternehmen internen und externen Architekten und Ingenieuren (Tragwerksplanung, Technische Gebäudeausrüstung, Örtliche Bauaufsicht) eine Grundausbildung bzw. eine Zusatzausbildung für technische IngenieurInnen an.