Home » Aktuelles

BDA Preis Niedersachsen 2012 für Nya Nordiska

4. Juli 2012 – 12:46

Foto: Marcus Ebener

Der Textilverlag Nya Nordiska ist für seinen Erweiterungsbau des Firmensitzes im niedersächsischen Dannenberg mit dem renommierten Architekturpreis des Bundes Deutscher Architekten (BDA) Niedersachsen ausgezeichnet worden. Prämiert wurden Nya Nordiska und das Berliner Architekturbüro Staab Architekten für ihr gemeinsames Werk: Innerhalb einer einjährigen Bauphase gelang es, das in mitten der Dannenberger Altstadt gelegene Fachwerk- und Neubauensemble um eine eindrucksvolle funktional-ästhetische Gebäudeverbindung zu ergänzen und gleichzeitig bestehende, zum Teil unter Denkmalschutz stehende Gebäude zu wahren.

Die Jury richtete ihre Anerkennung vor allem auf die gelungene Eingliederung der Fläche in die vorhandene Bausubstanz: „Fast paradox gelingt gerade durch die Beschränkung auf wenige, klare und entschiedene gestalterische Setzungen eine überzeugende Einführung des großflächigen Betriebes in die gewachsene Fachwerkstatt. Diese Umgestaltung eines bestehenden Firmenstandortes zeigt eindrucksvoll die Möglichkeiten einer zeitgemäßen und dennoch angemessenen Außendarstellung im historischen Kontext. In beispielhafter Weise haben hier Bauherr und Architekt gemeinsam ihre Verantwortung für die Stadt wahrgenommen.“

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close