Architekten-Fußballmeisterschaft 2012

Der Schnee ist weg, die Fußballsaison beginnt. Nach der erfolgreichen Ski WM in Ischgl steht nun die Austragung der Official Fieldsoccer Tour 2012 für Architekten im Sommer in Stuttgart, Düsseldorf und Hamburg an.

Das Auftaktturnier der FieldsoccerTour 2012 findet vom 22. bis zum 23. Juni in Stuttgart statt. Weiter geht es schon eine Woche später am 29. und 30. Juni in Düsseldorf und das Hamburger Turnier rundet die diesjährige Tour am 7. und 8. September ab. Bei der neunten Fieldsoccer Tour treten wie in den vergangenen Jahren Architektur- und Innenarchitekturbüros in sechsköpfigen Mannschaften auf dem Kleinfeld gegeneinander an und kämpfen um den Titel des jeweiligen Stadtmeisters. Initiator und Veranstalter ist die ap35 GmbH. industrieBAU unterstützt die Tour als Medienpartner.

An jedem Standort kicken ca. 15 Mannschaften – bestehend aus Architekten und Innenarchitekten – in Teams à fünf Feldspielern und einem Torhüter parallel auf zwei Kleinfeldern. Dabei wird jede Mannschaft von mindestens einer Dame verstärkt. Innerhalb der Vorrunde spielen die Teams der beiden Gruppen nach dem Prinzip „jeder gegen jeden“.

Die Tour beginnt jeweils am Freitagnachmittag um 15 Uhr mit der Austragung der Vorrundenspiele. Anschließend wird gegrillt und gechillt. Am Samstag geht es weiter:

Nachdem alle Plätze ausgespielt sind stehen die spannenden Finalspiele der besten Mannschaften an.

Termine der Official Fieldsoccer Tour 2012:

Stuttgart 22.-23. Juni 2012

Düsseldorf 29.-30. Juni 2012

Hamburg 07.-08. September 2012

Anmeldung unter  www.fieldsoccer.com