Home » Aktuelles, Gebäudetechnik

Aldi Future Store in Rastatt

19. Juni 2012 – 13:10
Foto: Siteco

Das neue Beleuchtungskonzept im Aldi Future Store in Rastatt hat beim Deutschen Lichtdesign-Preis 2012 überzeugt. Die Jury zeichnete das Projekt, das von start.design gemeinsam mit der Osram-Tochter Siteco umgesetzt wurde, mit dem „Jurypreis – Energieeffizienz“ aus. Die neue Beleuchtungslösung verbraucht nur etwa die Hälfte des Stroms der Standardlösung, vor allem durch die Einbindung von Tageslicht und intelligenter Licht-Management-Systeme (LMS). Die Beleuchtung der Kühlmöbel wird zudem durch LED-Technologie sogar bis zu 60 Prozent effizienter.

Im Einzelhandel ist Licht ein wesentlicher Erfolgsfaktor: Es kann durch verbesserte Warenpräsentation dabei helfen, den Umsatz zu steigern und gleichzeitig durch effizientere Technologien die (Energie-)Kosten zu senken. Daher wird in diesem Anwendungsfeld besonders schnell auf moderne Technologien umgerüstet: Eine unabhängige Lichtmarktstudie geht davon aus, dass bereits 2016 mehr als die Hälfte des Umsatzes im Bereich Einzelhandelsbeleuchtung mit modernen Technologien wie LED und LMS gemacht werden.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close