Home » Aktuelles

AGI-Förderpreis 2017 ausgelobt

2. August 2017 – 12:19

Die Arbeitsgemeinschaft Industriebau e.V. (AGI) prämiert auch in diesem Jahr herausragende Abschlussarbeiten Studierender zum Thema Industriebau. Inhaltliche Bewertungskriterien des AGI-Förderpreises sind einerseits der Innovationsgedanke, andererseits sollen sich die Arbeiten durch hohen Praxisbezug auszeichnen und für Industrieunternehmen nutzbar sein. Thematisch zugelassen sind sowohl Entwürfe architektonisch hochwertiger Industriebauten, wie auch Konzepte zu kostenbewusstem Bauen und wirtschaftlichem Betreiben, oder Industriebaustandards für nachhaltige Bauweisen und Verfahren. Studierende, die in ihrer Abschlussarbeit Themen des Bauens und Betreibens von Industriegebäuden oder Industriestandorten behandeln, können ihre Beiträge bis zum 31.8.2017 einreichen. Die Preisträger werden im Rahmen des AGI Herbstfachforums ausgezeichnet. Der AGI-Förderpreis bietet den Studenten damit die Möglichkeit, sich vor Industrieunternehmen und Planungsbüros zu präsentieren und somit eine Option für einen aussichtsreichen Berufseinstieg.

Die vollständigen Teilnahmebedingungen stehen auf der Internetseite der AGI zum Download bereit.

Tags: , , , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close