AGI-Arbeitsblatt K 22: Ableitfähige Korrosionsschutzsysteme für Stahluntergründe

Beschichtungssysteme und Feuerverzinkung als „Ableitfähige Korrosionsschutzsysteme für Stahluntergründe“ behandelt das neue AGI-Arbeitsblatt K22, das in der Reihe „Technische Informationen für die Baupraxis (TIB) von der Arbeitsgemeinschaft Industriebau e.V. (AGI) im April herausgegeben wurde. Die tabellarische Übersicht beschreibt Beispiele für ableitfähige Korrosionsschutz-/Beschichtungssysteme auf Untergründen aus niedriglegiertem Stahl in Innenbereichen und in atmosphärisch freibewitterten Bereichen.

Unterschieden wird dabei in Anwendungen für geringe mechanische Belastbarkeit (nicht begangen oder befahren) und für mäßige bis hohe mechanische Belastbarkeit (begangen/befahren). Die aufgeführten Beispiele sind nach Angaben des AGI-Arbeitskreises Korrosions- und Betonschutz als Orientierung bei Planung und Auswahl zu verstehen.

Bezug unter www.immobilien-fachliteratur.com