industrieBAU-Tag 2018 + 3x industrieBAU gratis

industrieBAU-Tag + 3x industrieBAU gratis

 

Besuchen Sie den industrieBAU-Tag 2018 und lesen Sie 3x das Fachmagazin industrieBAU gratis ohne weitere Verpflichtung!

industrieBAU-Tag 2018


TRENDS UND ZUKUNFTSTHEMEN IM INDUSTRIEBAU

27. September 2018, 10:00 Uhr  – ca. 16:00 Uhr im Kasino Hotel, Bayer, Leverkusen

Die künftigen Aufgaben und Trends im Industriebau sind vielschichtig und erfordern von Planern und Bauherren schnelles Handeln. Dabei gilt es, die Baukultur nicht außer Acht zu lassen. Zusätzlich sind die Erwartungen an die Produktionsstätten der Zukunft hoch. Und auch das Wissen um die Planungswerkzeuge im globalen Industriebau oder den aktuellen Stand der deutschen Klimaschutzziele im Industriebau sind von entscheidender Bedeutung.

zur Anmeldung >>>

industrieBAU 3x gratis zum Kennenlernen

Lesen Sie jetzt die aktuelle und die nächsten beiden Ausgaben von industrieBAU GRATIS zum Kennenlernen ohne weitere Verpflichtung, d.h. nach der dritten Ausgabe müssen Sie nicht kündigen. (Normalpreis: 75,- EUR inkl. MwSt. zzgl. Versand)

industrieBAU ist die Fachzeitschrift für Architekten und Planer in Industrie, Handel und Gewerbe sowie für Investoren und Bauherren.

Sie werden umfassend informiert über:

  • professionelles Planen und Bauen für Industrie, Handel und Gewerbe
  • wegweisende Neubauprojekte und vorbildliche Bestandsmaßnahmen
  • Nachhaltigkeit beim Bauen und Betreiben von industriellen und gewerblichen Immobilien
  • aktuelle Trends und Entwicklungen in der Industriearchitektur
  • technische, konstruktive und organisatorische Anforderungen an moderne Arbeitsumgebungen
  • Produkte und Lösungen für Ihre konkreten Projekte vom Entwurf bis zum Betrieb

 

Veranstalter:
Der Facility Manager
Platinpartner:
Covestro
Goldpartner: Goldpartner:
Bauder remmers

 

AGENDA:
09:30 Uhr Registrierung
10:00 Uhr Begrüßung und Moderation
Dipl.-Ing. (Arch.) Melanie Meinig, Chefredakteurin „industrieBAU“
Melanie Meinig, industrieBAU
Baukultur im Industriebau

Dipl.-Ing. Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender Bundesstiftung Baukultur

Reiner Nagel
Bild: Bundesstiftung Baukultur, Till Budde
Produktionsstätten der Zukunft: Industrielle Arbeitswelten und Arbeitsplatzgestaltung für die Generationen Y und Z

Matthias Kohlbecker, Freier Architekt BDA, Geschäftsführer Kohlbecker Gesamtplan GmbH

Matthias Kohlbecker
Diskussionsrunde mit den Referenten des Vormittags
Lösungen für Energieeffizienz und wirtschaftliches Bauen

Stefanie Rau, Segment Manager, Building & Construction EMEA, Business Unit Polyurethanes, Covestro

Stefanie Rau, Covestro
12:30 Uhr Mittagspause
Industriebau global: Process Management and Project Engineering

Prof. Thomas Brandin, Hauptabteilungsleiter Werksplanung, Andreas Stihl AG & Co. KG

Prof. Thomas Brandin
Positionsbestimmung: Die deutschen Klimaschutzziele und ihre Umsetzung im Industriebau

Ministerialrat Peter Rathert, Leiter des Referates Gebäude- und Anlagentechnik, technische Angelegenheiten im Bereich Energie und Bauen im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Berlin

Peter Rathert
Diskussionsrunde mit den Referenten des Nachmittags
Besuch der Covestro-Entwicklungseinrichtung für PU-Bauprodukte: Vom chemischen Rohstoff zur PU-Sandwichplatte/-Dämmplatte für den Industriebau

  • Chemische Grundlagen
  • Anwendungsbeispiele von PU im Bereich Bau und darüber hinaus
  • Besuch der Produktions-/Testanlage für Sandwichpaneele/Dämmplatten
  • Hintergründe zu Testparametern und Eigenschaften von PU-Bauprodukten
ca. 16:30 Uhr Zusammenfassung und Verabschiedung
Dipl.-Ing. (Arch.) Melanie Meinig, Chefredakteurin „industrieBAU“

(Stand: Juli 2018, Änderungen vorbehalten)


Alle Veranstaltungen werden fotografisch dokumentiert. Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen stimmen Sie der Veröffentlichung (in Druck-, Internet-, Video & DVD-Form) von Foto, Video- und Videostreammaterial zu. Dies beinhaltet auch die sozialen Netzwerke.

Anmeldung:

Konditionen:
Regulär: 240,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)Abonnenten: 190,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Als Abonnent können Sie kostenlos eine/n Kollegin/Kollegen mitbringen!(Jeder weitere Teilnehmer desselben Unternehmens erhält bei gemeinsamer Anmeldung 10 % Ermäßigung.)
Weitere Informationen:

Michaela Feigel
Michaela Feigel
Veranstaltungsmanagement
[T] +49 (0) 8233/381-517
[E] michaela.feigel@forum-zeitschriften.de

Zur Anmeldung füllen Sie bitte folgendes Formular aus.

Bitte ein gültiges Formular wählen