Kompetenzzentrum Bauphysik und Baukonstruktion

Eine Kooperation zwischen dem ift Rosenheim, dem Fraunhofer- Institut für Bauphysik IBP und der Hochschule Rosenheim soll künftig die Kompetenzen für energieeffiziente und nachhaltige Gebäudehüllen, Baukonstruktionen und Bauelemente bündeln. Im Fokus stehen dabei Themen wie Energieeinsparung, Ressourceneffizienz, altersgerechtes Wohnen, Plusenergie-Konzepte sowie Behaglichkeit und Sicherheit. Langfristiges Ziel der drei Institute ist der Aufbau einer gemeinsamen Forschungsplattform, die die Kompetenzen der einzelnen Partner effektiv bündelt. In erster Linie sollen dabei die wissenschaftliche und fachliche Kompetenz der Partner sowie der ortsansässigen Industrie verbessert, der Zugang zu hoch qualifiziertem wissenschaftlichem Nachwuchs erleichtert sowie ein breiteres Angebotsportfolio wissenschaftlicher Dienstleistungen erreicht werden. Industrieprojekte, die gemeinsam mit industriellen Partnern durchgeführt werden, sollen von den Kompetenzen und der Vernetzung der drei Institute profitieren sowie von der Nutzung der Geschäftsstelle der Fraunhofer-Allianz Bau als wichtige Schnittstelle von 17 Fraunhofer-Einrichtungen zum Thema Bau.