Home » Technik

Zutrittsmanagement von FSB

30. Januar 2013 – 12:37

Bild: FSB

FSB führt unter dem Markennamen „isis“ eine Systemlösung für elektronisches Zutrittsmanagement ein, die einfach zu handhaben ist und sich flexibel ausbauen lässt. isis verbindet die Ästhetik seines Sortiments von Türdrücker-Garnituren mit den Vorteilen einer elektronischen Organisation von Zutrittsberechtigungen. Bauherren und Betreibern, die mit einer Lösung für ein kleines Objekt starten, steht der Ausbau auf ein System für komplexeste Gebäude- und Administrationsanforderungen offen. Die batteriebetriebenen Drücker-Garnituren machen eine Verlegung zusätzlicher Kabel überflüssig und sorgen für Flexibilität bei der Installation. Ergänzend stehen Kompaktleser mit integrierter Steuereinheit zur Verfügung, die die Ansteuerung von Motorschlössern und Türöffnern, aber auch von Drehkreuzen oder Parkschranken sowie weiterer Peripherie der Gebäudeautomation im Außen- und Innenbereich ermöglichen.

Tags: , , ,

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close