Aktuelle Printausgabe »

27. Juli 2017 – 10:00

Der Hauptsitz von Linde Hydraulics in Aschaffenburg von Ritter Bauer Architekten, die Erweiterung der Montagehalle von Trumpf im sächsischen Neukirch von Barkow Leibinger, Know-how: Dämmung und Isolierung von betriebstechnischen Anlagen, Dachentwässerung und Dachbegrünung, Systeme für den Innenausbau oder Internationales Bauen sind nur einige der Themen …

Jetzt Jahresabo bestellen »
Aktuelles
Know-how
Produkte
Architekten / Ingenieure
Karriere
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Know-how

industrieBAU-Tag 2017: Trends und Zukunftsthemen im Industriebau

8. August 2017 – 14:56
industrieBAU-Tag-Rectangle-300×250

Beim industrieBAU-Tag 2017 am 19. Oktober in Stuttgart-Sindelfingen informieren Sie hochkarätige Referenten über Trends und Zukunftsthemen im Industriebau. Namhafte Bauherrenvertreter wie Albrecht Fischer von Bosch und Thomas Braun von Siemens Real Estate sowie renommierte Architekten wie Prof. Gunter Henn und Univ.-Prof. Christoph M. Achammer berichten …

Zertifikatsstudium BIM an der Hochschule Karlsruhe

2. August 2017 – 11:16

Im Oktober 2017 beginnt an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft das weiterbildende Zertifikatsstudium Building Information Modeling (BIM) für Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Bauwesen und Facility Management mit einem Bachelorabschluss oder vergleichbaren Abschlüssen. Vertreter der Hochschule Karlsruhe sowie der Unternehmen Vollack aus …

BAS.T-Qualitätssiegel garantiert sichere Torantriebe

28. Juni 2017 – 13:03

Seit Mitte Mai gilt das neue BAS.T-Qualitätssiegel für Torantriebe und Steuerungstechnik. Ziel ist es, damit größtmögliche Sicherheit für Planer, Fachhändler und Anwender zu schaffen und alle gesetzlichen und normativen Anforderungen zu erfüllen.

AEE veröffentlicht digitalen Energiewendeatlas

23. Juni 2017 – 10:55
AEE_Energiewendeatlas

Die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) hat den Energiewendeatlas 2030 als Online-Publikation veröffentlicht.

AwSV bringt neue Vorschriften für Anlagenbetreiber

21. Juni 2017 – 11:28

Vom 1. August 2017 an gelten erstmals bundesweit einheitliche Regeln für den Umgang mit wassergefährlichen Stoffen. Die neue Bundesverordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) löst die entsprechenden Länderverordnungen (VAwS) ab; die Übergangsverordnung verliert ihre Gültigkeit. Sowohl für Gewerbe als auch für Privatleute …

Marktübersicht „Regenwassernutzung und Regenwasserbewirtschaftung“

30. Mai 2017 – 10:45

Das neu aufgelegte und aktualisierte Sonderheft der Fachvereinigung Betriebs- u. Regenwassernutzung e.V. (fbr) liefert nützliche Hinweise zu Produkten der Regenwassernutzung, -versickerung, Entsiegelung, Grauwasser-Recycling oder Kleinkläranlagen. Mit über 350 Produkten zur dezentralen Wasserwirtschaft mit technischen Daten dient die fbr-Marktübersicht als Nachschlagewerk für

AGI-Arbeitsblatt K 22: Ableitfähige Korrosionsschutzsysteme für Stahluntergründe

2. Mai 2017 – 11:01
AGI_K22_TIB

Beschichtungssysteme und Feuerverzinkung als „Ableitfähige Korrosionsschutzsysteme für Stahluntergründe“ behandelt das neue AGI-Arbeitsblatt K22, das in der Reihe „Technische Informationen für die Baupraxis (TIB) von der Arbeitsgemeinschaft Industriebau e.V. (AGI) im April herausgegeben wurde. Die tabellarische Übersicht

AGI-Arbeitsblatt Z 13: Brandfallmatrix

2. Mai 2017 – 10:53
AGI_Z_13_TIB_Brandfallmatrix

Die Arbeitsgemeinschaft Industriebau e.V. (AGI) hat im April das neue „AGI-Arbeitsblatt Z 13 Brandfallmatrix“ als „Technische Informationen aus der Baupraxis (TIB)“ veröffentlicht. Das Merkblatt mit praxisbezogenen Hinweisen

AHO-Heft 3 zu Besonderen Leistungen bei der Tragwerksplanung aktualisiert

13. April 2017 – 16:24
AHO-Heft-3-Tragwerksplanung

In der AHO-Schriftenreihe ist das „Heft 3 HOAI – Besondere Leistungen bei der Tragwerksplanung“ in der 5., überarbeiteten Auflage erschienen. Es wurde an die aktuelle Planungsentwicklung gemäß HOAI 2013 angepasst und listet in einem ausführlichen

Erstes VdS-Zertifikat für Sicherheitsmanagement geht an Nürnberger Versicherung

4. April 2017 – 11:49

Die neuen VdS-Richtlinien 3406 „Sicherheitsmanagement für bauliche Objekte“ bieten ganzheitliche Hilfestellungen zum Entwickeln und Aufrechterhalten der optimalen Sicherung von Liegenschaften. Als weltweit erstes Unternehmen erhielt nun die Nürnberger Versicherung AG das VdS-Zertifikat für dieses umfassende Sicherheitsmanagement. Der Versicherungsdienstleister hat die Anwendung der neuen VdS 3406 …

industriebau-online.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close