DFT Deutsche Flächen-Technik Industrieboden GmbH



Premiumpartner

Industrieböden
DFT Deutsche Flächen-Technik Industrieboden GmbH

  • Allerkai 4
  • 28309 Bremen
  • Deutschland

Ansprechpartner: a.meyer@dft-bremen.de
Telefon: +49 (0) 421 / 45830
Fax: +49 (0) 421 / 4583280
E-Mail: info@dft-bremen.de
Web: https://www.dft-bremen.de

Bild/er: 16.500qm Verteilerzentrum, 13.000qm Verbrauchermarkt, 8.000qm Event-Location, 4.500qm Logistikzentrum

DFT Deutsche Flächen-Technik – Ihr Partner für Industrieboden-Systeme.
Wir sind auf die Herstellung von großflächigen Industrieboden-Systemen spezialisiert, die sich für unterschiedliche Einsatzgebiete eignen wie z. B.

  • Produktionsbetriebe
  • Lagerhallen
  • Hochregalläger
  • Logistikzentren
  • Messehallen
  • Baumärkte
  • Möbelhäuser
  • Einkaufszentren

Dabei steht die individuelle Nutzung und die zu erwartende Beanspruchung des Bodens immer im Fokus, denn die Anforderungen an Produktions- und Lagerhallen sind so vielfältig wie die Industrie selbst.

Um den Kundenwünschen noch individueller und professioneller gerecht zu werden, haben wir 2019 unser Produktportfolio erweitert.
Unter Berücksichtigung von Nutzungsanforderungen und Baubedingungen finden wir die bestmögliche Lösung – auch als Kombination — aus den Bereichen:

  • Walzbeton-Sohlplatten
  • Industrieverbundestriche
  • Stahlbeton
  • Stahlfaserbeton

Bei uns finden Sie Systemlösungen, die diesen Namen verdienen
Von der Sohlplatte über einen
auf die Anforderungen abgestimmte Nutzschicht bis zur speziell bearbeiteten Oberfläche in optimierter oder repräsentativer Ausführung sind auch besondere Anforderungen für uns kein Problem:

  • Herstellung einer hohen Ebenflächigkeit für ein spurgeführtes Hochregallager nach DIN 15185
  • Lieferung und Einbau einer Industrieflächenheizung
  • Sonderlösungen nach WHG
Beschreibung

Nachhaltig bauen mit Qualität
Die DFT ist Mitglied im DGNB. Wir verwenden bei der Herstellung unserer Industrieböden natürliche Rohstoffe. Alle erforderlichen Materialien wie Wasser, Sand, Kies, Splitt, Zement werden lokal beschafft und auf möglichst kurzen Transportwegen zur Baustelle geliefert.

Auf unseren Baustellen arbeiten wir mit eigenem, qualifiziertem Fachpersonal und setzen speziell entwickelte Maschinen, Geräte und lasergesteuerte Einbaufertiger ein.

Industrieböden sanieren, modernisieren, instandsetzen
Wir kümmern uns auch um die Instandhaltung oder Modernisierung, damit es in Ihrem Betrieb wieder reibungslos läuft. Risse, Ausbrücke, Unebenheiten etc. können durch partielle Reparaturen behoben werden. Wenn jedoch gewünscht oder erforderlich, ist auch ein mechanischer Rückbau der bestehenden Nutzschicht mit anschließender einschichtiger Verlegung eines auf Ihren Bedarf abgestimmten leistungsfähigen Verbundestrichs möglich.

Die Umsetzung von individuellen Kundenwünschen sind unsere Stärke
Ob bei Neubau oder Revitalisierung – Architekten, Planer und Bauherren vertrauen auf unsere über 60-jährige Erfahrung im Industriebodenbau bei der Auswahl und Ausführung des geeigneten Industriebodens.

    Referenzen

  • Automotive: AUDI — Volkswagen — Daimler — MAN — BMW
  • Möbelhandel: IKEA — Porta — Roller — XXL-Lutz
  • Lager / Logistik: Dachser — Kühne & Nagel — Frigosped — Schockemöhle — Ebeling
  • Lebensmittelhandel: ALDI — HOFER — REWE/Penny — EDEKA — Dennree — Handelshof
  • Getränke: Paulaners — Herbsthäuser — Augustiner — Peterstaler — Gerolsteiner
  • Landmaschinen: John Deere — Deutz — AGCO — Amazonen-Werke — Krone — Lemken
  • DIY-Märkte: Hagebau — OBI — BayWa — Raiffeisen — Marktkauf — Jacob Cement — Rendler

Downloads:

 Imagebroschüre

 Info „Walzbeton“

 Planungshilfe Industrieböden

 Muster-Leistungsverzeichnis